Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Wir über uns

Unsere Sozialstation

Pflege ist für uns Vertrauenssache.

Vertrauen Sie dem Team der Sozialstation St. Blasien.

Die Sozialstation St. Blasien ist eine Einrichtung der Pfarrgemeinden und erfüllt einen Teil des diakonisch caritativen Auftrages. Unser Anliegen ist es, dem hilfebedürftigen Menschen durch unsere Betreuung und Unterstützung ein menschenwürdiges Dasein in seiner vertrauten Umgebung zu ermöglichen. Gemeinsam getragene Verantwortung, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gegenseitige Achtung und Unterstützung sind Wesensmerkmale unserer Dienstgemeinschaft.

Wie versorgen flächendeckend die politischen Gemeinden St. Blasien, Häusern, Höchenschwand, Bernau, Dachsberg, Ibach und Todtmoos.
In unserem Einzugsgebiet arbeiten wir in zwei Pflegeteams.

Im Mittelpunkt allen Wirkens steht bei uns der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen. Ziel unseres Handels ist die Förderung und der Erhalt der Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit unserer Patienten. Die Umsetzung einer ganzheitlichen Pflege unter der Berücksichtigung anerkannter Pflegestandards ist die Maxime unseres Handelns. Dabei arbeiten wir sehr eng mit Ärzten, Angehörigen, stationären Einrichtungen, Pfarrgemeinden und allen anderen sozialen Diensten des Caritasverbandes Hochrhein e.V. zusammen.

Wir wollen Ihnen eine optimale Versorgung und Betreuung gewährleisten.

Unser Leitbild

Prolog

Unser Anliegen ist es, dem hilfsbedürftig gewordenen Menschen durch unsere Betreuung und Unterstützung, ein menschenwürdiges Dasein in seiner vertrauten Umgebung zu ermöglichen.

Aus diesem Gedanken heraus und um gemeinsam als Team etwas Bleibendes zu schaffen, erarbeiteten wir unser Leitbild.

Das Leitbild ist die Grundlage unseres Handelns. An ihm wollen wir uns orientieren und uns selber messen bzw. uns messen lassen. In einer facettenreichen und strukturierten Form haben wir unsere Arbeit dargestellt.

Durch Austausch, Reflexion und Weiterentwicklung wollen wir unser Leitbild lebendig halten.

Leitbild

  • Wir sind die Caritas-Sozialstation St. Blasien und erfüllen einen Teil des diakonisch-caritativen Auftrages der katholischen Pfarrgemeinden in unserem Einzugsbereich.
  • Wir sind ein Team von Pflegefachkräften, Dorfhelferinnen und Altenbetreuerinnen, Ehrenamtlichen und Verwaltungsfachkräften.
  • Wir pflegen / betreuen / versorgen und begleiten alle Menschen.
  • Gemeinsam getragene Verantwortung, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gegenseitige Achtung und Unterstützung sind Wesensmerkmale unserer Dienstgemeinschaft.
  • Im Organisationsentwicklungsprozess beteiligen sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Weiterentwicklung unserer Sozialstation.
  • Wir bieten effektive, effiziente und individuell abgestimmte Leistungen an, indem wir mit allen sozialen Diensten eng zusammenarbeiten.
  • Die Qualität in Pflege und Betreuung ist ein zentraler Maßstab unseres Handelns.
  • Dabei verpflichten wir uns der Qualität und der Wirtschaftlichkeit gleichermaßen.
  • Wir gehen mit den Arbeitsmitteln und der Arbeitszeit verantwortungsbewusst um.
  • Unsere Leistungen sind durch die Pflegedokumentation transparent, kontrollierbar und nachvollziehbar.

Die Sozialstation St. Blasien ist mehr als ein ambulanter Pflegedienst – sie ist dem einzelnen Menschen verpflichtet:

Es ist uns wichtig, die Würde des einzelnen Menschen zu wahren. Das heißt für uns die persönliche Lebensart zu achten und die Selbständigkeit zu fördern.

Der Erhalt der häuslichen Geborgenheit ist uns ein wichtiges Anliegen.

Wir schaffen Vertrauen, indem wir die Schweigepflicht auf allen Ebenen wahren.

Unser Handeln ist geprägt von Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Geduld und Fachlichkeit.

Die Sozialstation St. Blasien ist mehr als ein ambulanter Pflegedienst.

Dies drückt sich unter anderem durch folgende Leistungsmerkmale aus:

  • Unterstützung in der gesamten hauswirtschaftlichen Versorgung bis hin zur täglichen Bereitstellung einer warmen Mahlzeit
  • Lebenshilfe und seelsorgerische Begleitung als Bestandteile unserer Arbeit
  • Regelmäßige Überprüfung unserer Angebote und individuelle Abstimmung auf die veränderten Lebensumstände unserer Kunden
  • Alle Leistungen erbringen wir nur mit qualifiziertem Personal.
  • Unser Leistungsangebot beinhaltet das ganze Spektrum der Grundpflege sowie die medizinisch – pflegerische Versorgung im häuslichen Bereich.
  • Eine individuelle, mit jedem hilfebedürftigen Menschen abgestimmte, ganzheitliche Versorgung ist selbstverständlich.

Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe, indem wir …

  • eine individuelle, praktische Pflegeberatung und Pflegeanleitung anbieten;
  • rund um die Uhr rufbereit sind;
  • Krankenpflegekurse durchführen;
  • Pflegeberatungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz fachlich qualifiziert und umfassend durchführen.

Unsere Dienstgemeinschaft

Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Leitung bilden eine Dienstgemeinschaft.

  • Die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teams sowie der Einrichtung insgesamt bestimmen die Führungsziele in der Sozialstation gleichermaßen.
  • Die Leitung achtet und respektiert die Persönlichkeit jedes Einzelnen.
  • In unserer Sozialstation ist der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin mehr als nur eine Arbeitskraft,
    was sich auch in der Mitverantwortung und in der Zusammenarbeit untereinander ausdrückt.
  • Um die Fähigkeiten und Gaben des einzelnen Mitarbeiters zu erkennen und zu fördern, werden Führungsinstrumente eingesetzt.
  • Ein konstruktives und harmonisches Miteinander kennzeichnet den Umgang untereinander.

An diesem Leitbild wollen wir uns orientieren, uns messen und uns messen lassen. Dieses Leitbild ist lebendiger Bestandteil unserer Einrichtung und wird jährlich auf seine Aktualität überprüft und angepasst.