Caritasverband Hochrhein e.V.

Profil

Unsere Sozialstation

Geschäftsführung

Rolf Steinegger

Rolf Steinegger
Dipl.-Sozialarbeiter (FH)
07751 80 11 32
07751 80 11 99
rolf.steinegger@caritas-hochrhein.d

Verwaltung

Karin Wick
Sekretariat Referat
Gesundheits- und Altenhilfe
07751 80 11 32
07751 80 11 99
k.wick@caritas-hochrhein.de

Caritas-Sozialstationen Hochrhein
gemeinnützige GmbH

Amtsgericht Freiburg HRB 707733
USt-Id-Nr. DE281563948
Geschäftsführer: Martin Riegraf / Rolf Steinegger

Die Caritas-Sozialstationen St. Verena Waldshut-Tiengen, St. Martin Bad Säckingen, St. Blasien, Oberes Wutachtal und die Kirchliche Sozialstation Rheinfelden sind "unter einem Dach" selbstständig wirtschaftende und organisierte Einrichtungen. Die Geschäftsführung, die Finanzbuchhaltung, das Personalwesen, das Fuhrparkmanagement, die EDV und die Organisationsentwicklung werden von der "Caritas-Sozialstationen Hochrhein gemeinnützige GmbH" wahrgenommen, während die konkrete Pflege und Betreuung direkt vor Ort organisiert und geleistet wird. Damit werden durch eine schlanke Verwaltung Kosten reduziert.

E-Mobilität

E-Auto Sozialstation St. Martin

Unsere Sozialstationen setzen im Sinne der Wahrung der Schöpfung immer mehr auf E-Mobilität. Aktuell sind unsere Mitarbeiter/innen mit 5 E-Autos und in den Stadtgebieten mit 6 E-Bikes unterwegs. Auch in Zukunft möchten wir möglichst umweltbewusst im Dienste an den Menschen unterwegs sein und planen weitere Anschaffungen.

Diese E-Autos wurden zum Teil aus den Mitteln des Landes Baden-Württemberg im Rahmen der Landesinitiative III, Marktwachstum Elektromobilität BW, mit einem „BW-e-Gutschein“ gefördert.

 

Skip to content