Caritasverband Hochrhein e.V.

Migrationsberatung

für für erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahren

Migrationsberatung für Erwachsene

Herzlich willkommen in Deutschland!

Sie sind neu in Deutschland oder leben schon länger hier und wünschen sich Beratung und Unterstützung in Ihrer Situation?

Ihre Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ist im Rahmen des neuen Zuwanderungsgesetzes entstanden und richtet sich an

  • neu zugewanderte Migrantinnen und Migranten, das heißt an erwachsene Ausländerinnen und Ausländer mit Bleiberecht und deren Familien
  • an Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler und ihre Familien
    Ausländer(innen) und Spätaussiedler(innen), die bereits länger in Deutschland leben und in einer Krisensituation sind
  • Institutionen und Organisationen bei Fragen zum Thema Migration

Migrationsberatung

Sie bekommen bei uns Unterstützung und Beratung bei Fragen zu

  • Deutsch- und Integrationskurse
  • Rechtliche Fragen zum Aufenthalt und zur deutschen Staatsangehörigkeit
  • Wirtschaftliche Situation
  • Arbeitsplatzsuche (z.B. Bewerbungen schreiben)
  • Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen
  • Beratung in Krisensituationen
  • Möglichkeiten des freiwilligen Engagements
  • Gesundheit
  • Sport, Freizeit und Kontaktmöglichkeiten

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) kooperiert mit anderen Stellen und Diensten intensiv zusammen und vermittelt bei Bedarf gezielt an die zuständigen Stellen und Behörden.

Finanzierung

  • BAMF – Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Caritasverband Hochrhein e.V.

Bitte klicken Sie hier für unser Faltblatt.

Sie erreichen uns:

Waldshut-Tiengen & Umgebung

Jenny Steffen

Bad Säckingen & Umgebung

 

Bonndorf, Wutach, Grafenhausen, Stühlingen, Ühlingen-Birkendorf

Mechthilde Frey-Albert

Karte Migrationsberatung

Gefördert durch das BMI

 

Skip to content