Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Zertifikatsübergabe Berufsbildungsbereich

29.04.2016
27 Absolventen hatten im Jahr 2015 den Berufsbildungsbereich (BBB) der Caritaswerkstätten Hochrhein abgeschlossen. Im Rahmen eines Festaktes wurden ihnen die Zertifikate zum erfolgreichen Abschluss übergeben.

Mit den Worten "ein schöner Tag" begrüßte Herr Schrenk alle anwesenden Absolventen, deren Angehörige, die Werkstattleiter, Bildungsbegleiter und Mitarbeiter des Berufsbildungsbereichs der Caritaswerkstätten Hochrhein, sowie Herrn Rimkus von der Agentur für Arbeit, Herrn Heil von der Eingliederungshilfe des Landratsamtes und Herrn Scheuble vom Südkurier zur erstmaligen Zertifikatsübergabe. Diese fand am 29.04.2016 in der Werkstatt am Standort Gurtweil statt. Die Feier wurde durch Matthias Bernauer, einem Mitarbeiter der WfbM, als DJ musikalisch umrahmt.
Bisher konnte jede Werkstatt selbst entscheiden in welcher Form sie die Absolventen des Berufsbildungsbereichs auszeichnet. Mit der Einführung einheitlicher Zertifikate zum Abschluss des 2-jährigen BBB soll die Bedeutung der Beruflichen Bildung für Menschen mit Behinderung unterstrichen werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben im BBB wichtige Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen, die durch die Zertifikate für das weitere Arbeitsleben transparenter und vergleichbarer werden sollen.

Frau Blust betonte in ihrer Ansprache, welch bedeutende Zeit hinter den Absolventen des Berufsbildungsbereichs liegt, indem sie einen Bezug zum WM-Song 2014 "Auf uns" von Andreas Bourani herstellte. Sie würdigte die erfolgreichen Abschlüsse mit den Worten "Ein Hoch auf Sie!".
Herr Rimkus sicherte in seiner Rede den Absolventen weiterhin die volle Unterstützung zu, insbesondere bei der Suche nach einem Arbeitsplatz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.
Frau Vögele, Vertreterin des Berufsbildungsbereichs und Absolventin, berichtete in ihrem Rückblick auf die Zeit im BBB von schönen Momenten der Freude, aber auch von anstrengenden und schwierigen Zeiten.

Zertifikatsübergabe Berufsbildungsbereich

Die Absolventen erhielten im Anschluss ihr Zertifikat, das von Herrn Schrenk und Herrn Rimkus unterzeichnet war, und einen Blumenstrauß. Beim anschließenden Empfang hatten die Absolventen Gelegenheit, auf die erfolgreiche Teilnahme am Berufsbildungsbereich mit allen Anwesenden anzustoßen und in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen.
Julia Schlegel (DH-Studentin)

zurück