Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Über 17.000 Tage Arbeitsleben

26.02.2013
Leiter der Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH Peter Bartels geht in den Ruhestand. Mit einer ausgelassenen Feier im Speisesaal der Werkstatt am Standort Wallbach wurde Peter Bartels am 25.01.2013 in den Ruhestand verabschiedet.

Eine große Zahl an Gästen, Geschäftspartnern, Freunden, Mitarbeitern mit Behinderung und all jene Menschen, die ihn in seinem Arbeitsleben begleitet haben, fanden sich ein, um sich persönlich zu verabschieden und mit Dank seine jahrelange herausragende Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung zu würdigen.
Von kulinarischen Genüssen und Leckerbissen verwöhnt, folgte ein ausgelassenes und herzliches Rahmenprogramm. In Form von Tanz, Theater, Liedern, Gedichten, Bildern und anerkennenden Worten überbrachten Wegbegleiter, farbenfrohe und gute Wünsche für den folgenden Lebensabschnitt. Die lebhafte, lautstarke und mitreisende Stimmung und Atmosphäre ließen so manche Abschiedsträne trocknen und stellte die schönen Momente und Erinnerungen in den Vordergrund. Als symbolisches Erinnerungsstück und Andenken an gemeinsame Erlebnisse und schöne Zeiten, erhielt jeder der Gäste einen kleinen "Buldi". Auch Herr Bartels bekam eine kreative und einzigartige Auflage von 10 individuellen "Buldis" als dekorative und liebevolle Erinnerung an seine Zeit im Berufsleben und Abschiedsgeschenk zum Ruhestand überreicht.

Mit dem eigens für die Verabschiedungsfeier einstudierten Lieblingslied "Country roads, take me home" rundete die Band "Handicaps" das Abschiedsfest für Herrn Peter Bartels ab und ebnete den Weg in den neuen Lebensabschnitt.
Herr Peter Bartels, sichtlich bewegt, ergriff selbst das Wort und dankte allen Beteiligten. Die Arbeit mit und für Menschen mit Behinderungen war für ihn ein wichtiger Teil seines Lebens, was sich in seinen Abschiedsworten und dem zitierten chinesischen Sprichwort zeigte.

"Wenn du eine Stunde lang glücklich sein willst, schlafe.
Wenn du einen Tag glücklich sein willst, dann geh fischen.
Wenn du ein Jahr glücklich sein willst, habe ein Vermögen.
Wenn du ein Leben lang glücklich sein willst, liebe deine Arbeit.
(Chinesisches Sprichwort)

Auch von dieser Stelle, lieber Peter Bartels, vielen Dank für die herausragende Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen, für die vielen innovativen Ideen, die das Gesicht unserer Werkstätten nachhaltig prägten und prägen werden. Wir wünschen Peter Bartels für seinen Ruhestand alles Gute und Gottes reichen Segen.

Anna Seifert
Manfred Schrenk

zurück