Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Behandlungspflege

Unsere Sozialstation

Ihr Arzt vertraut uns.

Verlassen Sie sich also ruhig auf Ihre Caritas Sozialstation.

Behandlungspflege, die Ihr Arzt verordnet hat

Durch unser fachlich geschultes und kompetentes Personal ist es Ihnen möglich, auch bei Erkrankung weiter daheim zu leben. Mit unserer Versorgung unterstützen wir die medizinische Behandlung Ihres Arztes. Im Falle eines Klinikaufenthaltes lässt sich dieser verkürzen, so dass Sie schneller wieder in Ihre vertraute häusliche Umgebung zurückkehren können. Wir unterstützen Sie gerne bei den anfallenden Formalitäten und halten den Kontakt zu Ihrem betreuenden Arzt.

In der ärztlich verordneten, medizinischen Behandlungspflege bei Ihnen zu Hause berechnen wir nicht die einzelne Leistung, sondern unten stehende Leistungsgruppen 1 – 4 einmal je Hausbesuch.
Dabei gilt: Benötigen Sie mehrere Leistungen aus unterschiedlichen Leistungsgruppen, wird nur der Preis der höheren Leistungsgruppe berechnet. Bei Kassenbewilligung der Leistung rechnen wir nicht mit Ihnen, sondern direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

Für Sie selbst entstehen als Eigenanteil für unseren Behandlungspflegeservice

  • € 10,00 Verordnungsgebühr bei Ihrem Arzt
  • 10% des Gesamtbetrages der Behandlungspflege von 28 Tagen im ersten Pflegevierteljahr
Behandlungsservice I

Wir kommen, sooft Ihr Arzt es verordnet, mit unserem freundlichem Fachpersonal zu Ihnen und geben Ihnen Sicherheit.

  • Bei der Einnahme Ihrer Medikamente
  • Bei der Blutzuckerbestimmung und der korrekten Insulingabe
  • Bei der Blutdruckkontrolle
  • Beim An-/Ausziehen von Stützstrümpfen und Abwickeln von Kompressionsverbänden
  • Bei der Gabe von Spritzen unter die Haut

Leistungsgruppe 1 (auch bei mehreren dieser Pflegeleistungen je Hausbesuch)

Behandlungsservice II

Unsere Fachkräfte für Pflege daheim

  • versorgen Ihren Katheter
  • legen Kompressionsverbände an
  • geben intramuskuläre Spritzen
  • unterstützen Sie bei künstlicher Ernährung
  • helfen bei der Versorgung eines künstlichen Darmausgangs
  • Richten einmal in der Woche Ihre Medikamente und unterstützen so Ihr selbstständiges, sicheres Leben daheim

Leistungsgruppe 2 (auch bei mehreren dieser Pflegeleistungen je Hausbesuch)

Behandlungsservice III

Mit qualifiziertem Fachpersonal

  • versorgen und pflegen wir Ihre Wunden nach ärztlicher Anordnung
  • verabreichen wir Einläufe und Klistiere
  • legen und wechseln wir Blasenkatheter
  • übernehmen wir auf ärztliche Verordnung spezielle therapeutische Leistungen wie die Versorgung von Trachealkanülen, Infusionsgabe über Port, ambulante Chemotherapie und vieles andere mehr

Leistungsgruppe 3 (auch bei mehreren dieser Pflegeleistungen je Hausbesuch)