Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Fotokalender 2017 des Freundeskreises

02.12.2016
Die Projektidee: Entstanden ist die Idee bereits 2011 nach Abschluss eines Fotoworkshops. Die Projektbeteiligten stellten sich die Frage: Was machen wir nun mit den Fotos? Sehr schnell kam die Idee zur Herstellung eines Kalenders.
Im Jahr 2013 entstand ein weiterer Fotokalender als Gemeinschaftsprojekt mit den Werkstätten. In diesem Jahr wollen wir nun mit dem Kalender "Auszeiten 2017" die vielfältigen Angebote des Freundeskreises im Bereich Freizeit aufzeigen.

Der Kalender wurde mit einer Auflage von 400 Stück gefertigt. Er ist im Café Zwischen Bad Säckingen zum Preis von 5,- € käuflich zu erwerben.

Fotokalender Auszeiten 2017

Der Projektnutzen:

  • Die Ergebnisse diverser Fotoworkshops werden nachhaltig verwendet.
  • Es entsteht eine inklusive Projektgruppe "Kalender", bestehend aus behinderten und nichtbehinderten Teilnehmern.
  • Bei der Herstellung des Kalenders werden behinderte Mitarbeiter beschäftigt.
  • Der Kalender wird an die behinderten Menschen der Caritaswerkstätten Hochrhein in Wallbach als zusätzliches Weihnachtsgeschenk verteilt.
  • Mitglieder und Unterstützer des Freundeskreises erhalten den Kalender als Dankeschön.
  • Mit dem Verkauf des Kalenders stellen wir Kontakt zur Öffentlichkeit her.

Die Projektteilnehmer:

  • behinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werkstatt bzw. des Café Zwischen
  • Frau Anita Knoop für die Fotografien
  • Frau Verena Huber für das Grafikdesign
  • Frau Angela Zettl für die Projektleitung
  • Volksbank Rhein-Wehra eG als Sponsor
  • WfbM Wallbach für die Druckweiterverarbeitung

Angaben zum Freundeskreis:

Der Freundeskreis für die Wallbacher Werkstatt wurde am 04. November 1998 gegründet und hat derzeit ca. 90 Mitglieder. Er fördert die Lebensqualität der dort beschäftigten behinderten Menschen durch Aktivitäten und Maßnahmen innerhalb und außerhalb des Werkstattgeschehens mittels ideeller und finanzieller Unterstützung.

Dies geschieht durch:

  • die Förderung von Maßnahmen bei der Freizeit- und Urlaubsgestaltung
  • die Organisation und Durchführung von Zusammenkünften und Veranstaltungen
  • die Anschaffung von therapeutischen Hilfsmitteln
  • die Unterstützung von ausgeschiedenen Mitarbeitern

Anschrift:
Freundeskreis der Werkstatt für geistig und körperlich Behinderte Wallbach e.V.
Postfach 1632
79707 Bad Säckingen

Kontakt:
1. Vorsitzender: Peter Bartels
Handy: 0152/52129216
E-Mail: peter-bartels@t-online.de

Peter Bartels, 1. Vorsitzender des Freundeskreises

zurück