Caritasverband Hochrhein e.V.
Eine Übersicht über unsere Hilfsangebote

Caritasverband Hochrhein e.V.

Freizeit und Bildung

der Caritaswerkstätten Hochrhein gemeinnützige GmbH

Der Bereich Freizeit und Bildung ist ein ergänzendes Angebot im ambulanten Bereich der Behindertenhilfe.

Programme

Urlaubsreisen 2017

Urlaubsreisen 2017
PDF – 9 MB

Ihre Ansprechpartner/in

Michael Jourdan

Teamleitung Freizeit und Bildung
Tel: 0 77 41 / 83 522 63
E-Mail

Angela Maurer

Freizeitaktivitäten, Familienunterstützender Dienst
Tel: 0 77 41 / 83 522 64
E-Mail

Melanie Strittmatter

Urlaubsreisen, Arbeitsfreizeiten
Tel: 0 77 41 / 83 522 65
E-Mail

Telefax: 0 77 41 / 83 522 69

Schauen Sie gerne bei uns vorbei.

Wir richten uns

  • an Erwachsene mit kognitiven und/ oder körperlichen Beeinträchtigungen im ganzen Landkreis Waldshut
  • an deren Angehörige und Hauptpflege- bzw. Hauptbetreuungspersonen

Unsere Leitgedanken

  • Normalisierung
  • Selbstbestimmung
  • Soziale Integration

Unsere Ziele

  • Ermöglichung einer aktiven und selbstbestimmten Freizeitgestaltung
  • Erwachsenenbildung und gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben in der Gesellschaft
  • Unterstützung und Beratung der Angehörigen

Unsere Angebote

  • Freizeitaktivitäten
    Es gibt ein Programmheft, das derzeit dreimal im Jahr erscheint. Darin gibt es verschiedene Freizeitangebote und Bildungsangebote für Gruppen:
    • unter der Woche von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr Freizeitaktivitäten
    • am Wochenende und in Ferienzeiten Ganztagesausflüge und –aktivitäten (ca. 7 Stunden)
    • Angebote mit Übernachtung für Gruppen am Wochenende oder als Kurzreise (bis zu 4 Tage), aber auch individuelle Übernachtungs- Angebote auf Anfrage
  • Einzelbetreuungen
    Wir bieten individuelle Begleitungen nach Wunsch an. Für einzelne Stunden oder auch für ganze Tage. Die Begleitung kann bei Ihnen zuhause sein. Es ist natürlich auch möglich, mit der Begleitperson unterwegs zu sein: z.B. für Arztbesuche oder Einkäufe, zu Gottesdiensten oder bei selbst gewünschten Ausflügen wie Kino- Besuch, Stadtbummel, Café- Besuch usw.
  • Urlaubsreisen
    Jedes Jahr gibt es einen bunten Katalog mit verschiedenen Urlaubsreisen zur Auswahl: ob Urlaub in den Bergen, Urlaub am See oder am Meer, einen Städtereise, eine Flugreise oder auch mal Camping-Urlaub… Es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei! Die Reisen dauern in der Regel zwischen 5 und 8 Tagen und werden als Gruppenreise organisiert.

Ihr Weg zu uns

Wenn Sie Unterstützung, Begleitung oder Beratung wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Gerne informieren wir Sie über unsere verschiedenen Angebote und beraten Sie auch im Bereich der Finanzierung.

Mitarbeit in diesem Bereich / Freiwilliges Engagement

Für die Begleitung der Freizeitaktivitäten in Gruppen und für die Einzelbetreuungen sind wir auf viele helfende Hände angewiesen. Wir suchen Männer und Frauen, die sich gerne sozial engagieren möchten und Freude im Kontakt mit behinderten Menschen haben. Praktische Vorerfahrungen im Bereich der Behindertenhilfe sind für die Mitarbeit keine Voraussetzung. Die Einsatzzeiten lassen sich je nach Wunsch flexibel gestalten: unter der Woche oder am Wochenende, Einzelbetreuungen oder bei Gruppenaktivitäten, für einzelne Stunden oder bei Angeboten mit Übernachtung.
Uns sind die Zufriedenheit der Nutzer und die Qualität unserer Arbeit sehr wichtig. Daher werden unsere Freiwilligen Helfer kontinuierlich von hauptamtlichen Fachkräften angeleitet und unterstützt. Die Mitarbeit im Bereich Freizeit und Bildung kann mit einer Aufwandsentschädigung nach §3 Nr.26 EstG verbunden sein. Wenn Ihr Interesse an einer Mitarbeit bei uns geweckt ist, dann sprechen Sie uns gerne an.
Wir freuen uns auf Sie!